Neue Artikel

YUPOTako® Fußboden
YUPOTako® Fußboden
ab 0,29 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.

News

Bauzaunbanner - Frühjahrsaktion

10.01.2013
Die Baustellensicherung ist in den vergangenen Jahren ein immer wichtigeres Thema für alle am Ba ...

Gerüstbanner jetzt ab 44,90 Euro

07.01.2013
Unsere Gerüstbanner bieten wir in der Standardgröße 200x205 cm jetzt mit besonders interessanten ...

Aufkleber bis zu 30% günstiger

22.12.2012
Ab sofort haben wir unsere Preise für Digitaldruck-Aufkleber um bis zu 30% im Preis gesenkt. Auc ...

Acrylglasbearbeitung

Mit unseren Schildern aus Acrylglas bzw. Plexiglas erwerben Sie hochwertige Qualitätsprodukte aus unserer Digitaldruck-Produktion. Die Acrylglasbearbeitung erfolgt mittels modernster Fräs-, Polier- und Digitaldrucktechnik. Acrylglasschilder erhalten bei uns ihre Form durch Fräsen, Biegen und Kleben. Die Beschriftung der Plexiglas-Schilder realisieren wir durch Beklebung mit einfarbigen oder bedruckten Folien, durch direkte Bedruckung im UV-Direktdruck oder durch das Fräsen der Plexiglasoberfläche.

Plexiglas Angebot

Jedes einzelne Schild wird nach Ihren individuellen Vorgaben gefertigt. Dabei können Sie die Form des Schildes und die Beschriftung selbst bestimmen. Durch den Einsatz modernster CNC-Frästechnik ist eine sehr individuelle Formgebung auch bei Kleinstauflagen möglich. In der Praxis findet man die Schilder aus Plexiglas, Acrylglas in den folgenden Anwendungen:

Praxisschilder aus Acrylglas Plexiglas

Praxisschilder aus Acrylglas werden als hochwertige Eingangsschilder und Informationstafeln gefertigt. Die Schilder werden meist als vier- oder achteckige Schilder mit polierten Kanten in einer Stärke von 8mm gefertigt. Oft wird hierbei durch die Kunden noch ein zusätzlicher Facettenschliff gewählt. Die Beschriftung der Praxisschilder ist in der Regel einfarbig schwarz und kann mittels Folienbeklebung aber auch im Direktdruck erfolgen. Der Druck wird dabei spiegelverkehrt auf die Rückseite der Plexiglasscheibe aufgebracht und mit einer vollflächigen weißen Bedruckung abgeschlossen. Der Betrachter nimmt somit die Beschriftung hinter der hochglänzenden Plexiglasscheibe vor einem weißen Hintergrund wahr, unabhängig von der Farbe der dahinter liegenden Wand. Der Einsatz von im Gesundheitswesen üblichen scharfen Reinigungsmitteln kann der rückseitigen Beschriftung nicht schaden.

Kanzleischilder aus Acrylglas Plexiglas

Kanzleischilder aus Acrylglas werden in individueller Größe als hochwertige Eingangsschilder für die Fassade oder zur Integration in ein Schildersystem gefertigt. Die Schilder werden dabei meist als viereckige Schilder mit polierten Kanten in einer Stärke von 10mm hergestellt. Die meist einfarbige Beschriftung der Kanzleischilder kann mittels Folienbeklebung aber auch im Direktdruck erfolgen. Der Druck wird dabei spiegelverkehrt auf die Rückseite der Plexiglasscheibe aufgebracht und mit einer vollflächigen weißen Bedruckung abgeschlossen. Eine frontseitige Beschädigung der Beschriftung ist durch die rückseitige Beschriftung gewährleistet.

Beschilderungssysteme aus Acrylglas Plexiglas

Beschilderungssysteme aus Acrylglas dienen der einheitlichen Beschilderung von meist größeren Objekten wie Bürogebäuden, Krankenhäusern oder Kaufhäusern. Acrylglasschilder werden dabei sowohl als Aufsteller, als Abhänger oder als Schilder zur Wandmontage gefertigt. Die Größe der Einzelschilder folgt dabei meist einem Rastersystem welches durch das jeweilige Beschilderungssystem und die örtlichen Anforderungen vorgegeben ist. Die Acrylschilder werden in Beschilderungssystemen meist als viereckige Schilder mit einfach gesägten Kanten ausgeführt. Optional ist aber auch eine Ausführung mit polierten Kanten möglich.
Da Beschilderungssysteme aufgrund möglicher Veränderungen jederzeit variabel sein müssen, wird die Beschriftung meist mittels Folienbeklebung wieder ablösbar aufgebracht oder durch Einschubelemente realisiert. Um eine ungewollte Manipulation des Beschilderungssystems zu verhindern wird die Beschilderung rückseitig aufgebracht, bzw. durch Verwendung von Einschubelementen im Scheibenzwischenraum umgesetzt.
Die Regelfunktionen des Beschilderungssystems können am Einfachsten durch unterschiedliche Farbgebungen mittels Folienbeklebung aber auch im Direktdruck erfolgen. Eine frontseitige Beschädigung der Beschriftung ist durch die rückseitige Beschriftung oder den Einschub im Scheibenzwischenraum gewährleistet.

Werbeschilder aus Acrylglas Plexiglas

Werbeschilder aus Acrylglas Plexiglas werden sehr häufig im Einzelhandel angewendet. Da die Beschriftung hier oft wechseln ist, werden Schilder meist mittels Folienbeklebung beschriftet. Ein Wechsel der Beschriftung im Direktdruck ist nur durch den Austausch der kompletten Platte möglich. Durch den Einsatz von transparenten, bedruckten weißen aber auch farbigen Folien können je nach Art der Werbeaussage und den örtlichen Gegebenheiten die optimalen Effekte erzielt werden. In Leuchtkästen oder mit Hinterleuchtung finden Werbeschilder aus Acrylglas Ihre häufigste Anwendung. Bei diesen Anwendungen kommen sowohl klare aber auch opal eingefärbte Acrylglas-Scheiben zum Einsatz.

Abstandhalter aus Edelstahl

Acrylglas-Schilder können direkt auf die Wand geklebt oder mittels Abstandhalter an die Wand montiert werden. Entsprechend der Dicke und Ansichtsfläche erhalten die Schilder dafür bei uns entweder 4, 6 oder auch 8 Löcher oder auch keines. Die direkte Beklebung auf die Wand wird bei uns mittels extrem stark haftender beidseitig klebender Spiegelklebebänder realisiert. Bei der Montage mit Abstandhaltern erfolgt die Festlegung der Löcher in Abhängigkeit vom gewählten Abstandhalter-System. Wir bieten für die Wandmontage der Acrylglas-Schilder ausschließlich Edelstahl-Abstandhalter an.

Schildervarianten

Plexiglasschilder werden im Gegensatz zu einfachen Werbetafeln für hochwertige und anspruchsvolle Beschilderungen mit direktem Kundenkontakt eingesetzt. Durch den geringen Betrachtungsabstand spielt bei der Gestaltung der Plexiglas-Schilder nicht nur die  fachgerechte Beschriftung sondern auch die Verarbeitung der polierten Kanten eine wichtige Rolle. Beim Einsatz der Acryl- und Plexiglasscheiben in Lichtkästen spielt der Rand der Plexiglastafel eine eher untergeordnete Rolle. Bei Schildern, die ohne Rahmen montiert werden sollen, ist die Gestaltung des Acrylglasrandes jedoch ein wesentlicher Bestandteil der Gestaltung. Durch das Polieren der Kanten und einen umlaufenden Facettenschliff kann die Wertigkeit der Schilder wesentlich gesteigert werden. Wir bieten die nachfolgenden Standardoptionen an:

Viereck 90 + 45° poliert
Achteck 90° poliert
Achteck 45 + 90° poliert
Viereck 90° poliert
Viereck glatt gesägt
Viereck 90° poliert gerundet


Zurück

FAQ

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Rückrufservice

Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontakt-daten, wir rufen Sie gerne zurück.

Kundeninformation

Alle Angebote gelten ausschließlich für Gewerbetreibende. Alle Preisangaben auf diesen Seiten verstehen sich daher rein netto, zzgl. MwSt und Versand. Individuelle Konditionen nach dem Login.
Wir liefern nur an gewerbliche Abnehmer, Vereine und Behörden.